Doppelt hält besser

Was mir doch etwas fehlte in der neuen Heimat war eine Doko-Runde, war die in Köln in letzter Zeit doch etwas eingeschlafen bzw. jetzt ohnehin etwas weit weg. Eine Kollegin hatte mir eine Website empfohlen, auf der man Gleichgesinnte für verschiedene Freizeitaktivitäten finden kann, und meine diesbezüglicher Pinnwandeintrag dort war ein voller Erfolg. So konnte ich am Donnerstag erneut die Südstadt aufsuchen, in der es mir wieder einmal sehr gut gefiel: eine nette Kneipe, Mitspieler auf ungefähr gleichem Niveau, ein konzentriertes Spiel ohne große Ablenkung – und ein haushoher Sieg meinerseits! Zwar ohne Geldgewinn, aber dafür wurde ich bis vor die Haustür gefahren. Auch nicht schlecht…

In zwei Wochen gibt es Revanche, dann stellt sich heraus: war es Glück oder Können?

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: