Schuhe und Kaffee

Pünktlich zum Wintereinbruch haben meine guten alten Docs den Geist aufgegeben. Zum Glück hatte ich beim letzten Weihnachtsmarktbesuch in der Altstadt einen interessanten Schuhladen entdeckt, den ich ohnehin mal aufsuchen wollte: im Schuhcaffè gibt es, wie der Name schon andeutet, in schönem Ambiente nicht nur schicke italienische Schuhe (oder solche im Retro-Design) sondern auch sehr leckeren Espresso vom netten Besitzer. Es gibt also nicht nur in Linden coole Läden – und momentan gibt’s auch noch Rabatte wegen Lagerräumung. Also nichts wie hin, und während man Schuhe anprobiert, kann die Begleitung Kaffee trinken und abwarten!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: