Posts Tagged ‘Laune’

Unser Bundesland bei Nacht

16. Februar 2011

Natürlich ist es nicht wieder Hannovers Schuld, dass ich mein Handy in der U-Bahn verloren habe, so wie es ein Bekannter auf Facebook angesichts einiger weniger netter Postings über diese Stadt vorwurfsvoll fragte. Auch für das Wetter kann Hannover ja nix, und dass ich mit dem Nachtleben zurzeit etwas unzufrieden bin hat auch eher Gründe, für die man die Stadt nicht verantwortlich machen kann/sollte. Nichtsdestotrotz bin ich momentan nicht ganz glücklich und habe Heimweh nach der rheinischen Zweitheimat, in die es mich karnevalsbedingt in zwei Wochen zum Glück wieder verschlagen wird (wobei es wiederum ganz schön schlimm ist, dass man hier Rosenmontag Urlaub nehmen muss…).

Interessant aber, was das hiesige Nachtleben vor 40 Jahren so zu bieten hatte – da wurde das Lokal sogar gleich frei Haus mitgeliefert…

Gefunden bei Konstantin Binder, der auch einen wunderbaren Blog aus der großartigsten Stadt der Welt betreibt. (Nein, damit ist nicht Hannover gemeint…)

Neues in der Blogroll

25. August 2009

Da bloggt doch jemand unter meinem (echten) Namen (mit einem L)! Aber das macht er so gut und interessant, dass es verziehen und hiermit in meine Blogroll aufgenommen sei.

Außerdem hab ich selbst momentan immer noch nicht die rechte Lust zum Bloggen wiedergefunden. Vielleicht sollte ich einfach mal öfter meine Kamera mitnehmen und mehr Bilder posten, wie so viele andere Blogger es auch machen – Sandra Juto ist ein sehr schönes Beispiel. Bei ihr bin ich auch auf wirklich originelle Wolkenfotos gestoßen.

Na ja, mal schauen…

Sommerloch

3. August 2009

Vielleicht liegt’s daran, dass endlich mal Sommer ist, daran, dass es im Büro zurzeit etwas nervig ist, daran, dass in Hannover momentan ziemlich viel los ist (Maschseefest, Fährmansfest, Biergärten, …), oder vielleicht auch an ganz was anderem – momentan bin ich überhaupt nicht in Bloglaune. Wenn man sich durch meine Blogroll klickt, wird man sehen, dass ich damit nicht ganz alleine bin.

Und meine zum Abschied aus Köln geschenkte Domain funktioniert gerade auch nicht  – keine Ahnung, woran das liegt, ich bin nicht offizieller Besitzer und kann deshalb nicht direkt intervenieren.

Na ja, der Sommer ist ja nicht mehr allzu lang, mal sehen, wie die Laune dann so ist…